B5 BITURBO

Antrieb

Der Achtzylinder schöpft aus 4395 cm³ eine Leistung von 397 kW (540 PS) bei moderaten 5200 bis 6250/min und ein maximales Drehmoment von 730 Nm bei 2800 bis 5000/min.
Das Antriebskonzept Bi-Turbo besteht aus zwei im V des Achtzylinders angeordneten, parallel arbeitenden ALPINA-spezifischen Turboladern mit leistungsfähigen strömungsoptimierten Verdichterrädern und -gehäusen. Diese stellen das maximale Drehmoment über ein breites Drehzahlband zur Verfügung und sorgen für ein spontanes Ansprechverhalten bei niedrigen Drehzahlen.
Für einen hohen Wirkungsgrad ist die indirekte Ladeluftkühlung mit kurzen Ansaugwegen und strömungsoptimierter Ladeluftführung verantwortlich. Das Hochleistungsystem garantiert mittels großvolumigem Niedertemperatur-Ladeluftkühler sowie motornahen Ladeluftkühlern die thermisch ausreichend Kühlleistung. Die weitere, von der hohen Leistung geforderte Medienkühlung, wird mittels hinter dem Frontspoiler ausgelagerten großvolumigen Öl- und Kühlmittelkühlern sichergestellt.
In den Zylindern arbeiten speziell auf die thermodynamischen Belastungen des mit bis zu 1,2 bar aufgeladenen und 10,0:1 verdichteten Motors abgestimmte MAHLE Hochleistungs-Kolben.
Benzin-Direkteinspritzsystem, VALVETRONIC und BMW Efficient Dynamics Technologien, wie die Auto Start Stopp Funktion, ermöglichen einen Gesamtverbauch nach ECE Norm von nur 9,4 bis 10,4 l/100 km und einer Emission von 219 bis 242 g/km CO2 je nach Modell.

Abgasanlage

Die Konstruktion und das Design der Abgasanlage aus Edelstahl gewährleistet eine elegante Optik und emotionale Akustik ohne dabei technische Kompromisse einzugehen. Aus Gründen der Strömungs-, Gewichts- und Soundoptimierung ist das Schalldämpfervolumen auf ein Minimum reduziert und die Abgasanlage erzeugt ein druckvolles, bassbetontes Klangbild. Eine intelligente Abgasklappensteuerung ermöglicht den sinnvollen Spagat zwischen erlebbarer Dynamik und Langstreckenkomfort. Im Komfort Modus des Fahrerlebnisschalters ist die Abgasklappe geschlossen und öffnet Last- und Drehzahlabhängig. Im Sport Modus dagegen ist sie permanent geöffnet und dynamische Beschleunigungsvorgänge begeistern mit einem besonderen Klangerlebnis.

Eine in Zusammenarbeit mit der Firma Akrapovič entwickelte High-Tech Leichtbau-Abgasanlage aus hochfestem Titan, welche eine Gewichtsersparnis von 45% gegenüber Edelstahl bietet, ist gegen Aufpreis lieferbar.



Information über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen gemäß VO (EG) 715/2007:


BMW ALPINA B5 BITURBOLimousineTouring
Kraftstoffverbrauch kombiniert:9,5 l/100km9,6 l/100km
CO2-Emissionen kombiniert:221 g/km224 g/km
CO2-Effizienz:EE

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Helmut-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienz-Klasse

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung
der Masse des Fahrzeugs ermittelt.