Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

BMW ALPINA XD3 BITURBO

0915 © ALPINA ALPINA RECYCLING Ihr BMW ALPINA ist ein Produkt, das Bestandteil eines umfassenden Recyclingkonzepts ist. Bereits in der Entwicklungsphase eines BMW ALPINA werden Recyclinganforderungen berücksichtigt. Ein Beispiel dafür ist die Auswahl der Materialien – sie werden so ausgewählt, dass sie ressourcenschonend und umweltverträglich verwertbar sind. Jeder BMW ALPINA wird so konstruiert, dass er sich nach seinem Autoleben problemlos und wirtschaftlich verwerten läßt. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit von ALPINA mit BMW. Die BMW Group baut europaweit flächendeckende Rücknahme- und Verwertungsstrukturen auf und setzt dabei hohe Qualitäts- und Umweltstandards. Zur Rückgabe Ihres Altfahrzeuges wenden Sie sich bitte an Ihren BMW ALPINA-Partner. Er hilft Ihnen gerne weiter. Informationen zu Annahmestellen und Verwertungsbetrieben finden Sie unter www.bmw.de Bei diesem Katalog handelt es sich um die Version für den deutschen Markt. Die abgebildeten Modelle enthalten z.T. auch Sonderausstattungen, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Änderungen, die dem Fortschritt der Technik dienen, Ausstattungsänderungen sowie Änderungen des Designs behalten wir uns kurzfristig vor. Stand: September 2015 © ALPINA www.facebook.com/AlpinaAutomobile www.youtube.com/ALPINAAutomobileswww.ALPINA.DE www.ALPINA-CONFIGURATOR.DE ALPINA Burkard Bovensiepen GmbH + Co. KG • Alpenstraße 35-37 • 86807 Buchloe • +49 (0) 8241-5005-0 ALPINA RECYCLING Ihr BMW ALPINA ist ein Produkt, das Bestandteil eines umfassenden Recyclingkonzepts ist. Bereits in der Entwicklungsphase eines BMW ALPINA werden Recyclinganforderungen berücksichtigt. Ein Beispiel dafür ist die Auswahl der Materialien – sie werden so ausgewählt, dass sie ressourcenschonend und umweltverträglich verwertbar sind. Jeder BMW ALPINA wird so konstruiert, dass er sich nach seinem Autoleben problemlos und wirtschaftlich verwerten läßt. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit von ALPINA mit BMW. Die BMW Group baut europaweit flächendeckende Rücknahme- und Verwertungsstrukturen auf und setzt dabei hohe Qualitäts- und Umweltstandards. Zur Rückgabe Ihres Altfahrzeuges wenden Sie sich bitte an Ihren BMW ALPINA-Partner. Er hilft Ihnen gerne weiter. Informationen zu Annahmestellen und Verwertungsbetrieben finden Sie unter www.bmw.de Bei diesem Katalog handelt es sich um die Version für den deutschen Markt. Die abgebildeten Modelle enthalten z.T. auch Sonderausstattungen, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Änderungen, die dem Fortschritt der Technik dienen, Ausstattungsänderungen sowie Änderungen des Designs behalten wir uns kurzfristig vor. Stand: September 2015 © ALPINA ALPINA RECYCLING Ihr BMW ALPINA ist ein Produkt, das Bestandteil eines umfassenden Recyclingkonzepts ist. Bereits in der Entwicklungsphase eines BMW ALPINA werden Recyclinganforderungen berücksichtigt. Ein Beispiel dafür ist die Auswahl der Materialien – sie werden so ausgewählt, dass sie ressourcenschonend und umweltverträglich verwertbar sind. Jeder BMW ALPINA wird so konstruiert, dass er sich nach seinem Autoleben problemlos und wirtschaftlich verwerten läßt. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit von ALPINA mit BMW. Die BMW Group baut europaweit flächendeckende Rücknahme- und Verwertungsstrukturen auf und setzt dabei hohe Qualitäts- und Umweltstandards. Zur Rückgabe Ihres Altfahrzeuges wenden Sie sich bitte an Ihren BMW ALPINA-Partner. Er hilft Ihnen gerne weiter. Informationen zu Annahmestellen und Verwertungsbetrieben finden Sie unter www.bmw.de Bei diesem Katalog handelt es sich um die Version für den deutschen Markt. Die abgebildeten Modelle enthalten z.T. auch Sonderausstattungen, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Änderungen, die dem Fortschritt der Technik dienen, Ausstattungsänderungen sowie Änderungen des Designs behalten wir uns kurzfristig vor. Stand: September 2015 © ALPINA

Seitenübersicht