Händler / Presse Login

Benutzername:

Passwort:

Fahrwerk

Verwandlungskünstler

Fahrer von BMW ALPINA Automobilen sind anspruchsvoll und feinfühlig, insbesondere hinsichtlich ihrer Erwartungen an das Fahrwerk. Wünschen sie doch ein langstrecken-taugliches Fahrwerk, das einerseits Maßstäbe in puncto Komfort und Alltagstauglichkeit setzt, andererseits auch bei hohen Geschwindigkeiten Souveränität und Sicherheit vermittelt, dem es jedoch gleichzeitig nicht an Agilität und Dynamik mangelt.


Das Fahrwerk des D5 Bi-Turbo ist auf ein eindeutig neutrales, die Agilität förderndes Fahrverhalten ausgelegt. Speziell abgestimmte und kürzere Federn, ein erhöhter Sturz an der Vorderachse und steifere Stabilisatoren ermöglichen zusammen mit der 20“ Rad- Reifen-Kombination eine Abstimmung, der es trotz agilem Fahrverhalten und präzisem Einlenkverhalten nicht an Komfort fehlt.


Die leichten 20“ Felgen im typischen ALPINA CLASSIC Design tragen eine MICHELIN SUPER SPORT Mischbereifung, die in Zusammenarbeit mit ALPINA und weiteren Herstellern exklusiver Automobile speziell für die höchsten Anforderungen von Supersportwagen entwickelt wurde. Neben gesteigerten Allround-Eigenschaften weist diese Bereifung noch sichereres Traktionsverhalten bei nasser Fahrbahn, exzellente Hochgeschwindigkeitsstabilität und einen verbesserten Abrollkomfort auf, welcher zusätzlich vom Verzicht auf Run-Flat Technologie profitiert.

 

Um den an sich komplexen Ansprüchen an Komfort, Alltagstauglichkeit und bei Bedarf ausgeprägt dynamischem Handling gerecht zu werden, verfügt der D5 Bi-Turbo über elektronisch verstellbare Dämpfer. Mittels Fahrerlebnisschalter kann der Fahrer gezielt zwischen Comfort+, Comfort, Sport und Sport+ wählen. Dieses gekonnt abgestimmte System ist übergreifend mit anderen für die Fahrdynamik relevanten Parametern wie Gaspedalstellung, Lastschlagdämpfung, Lenkmoment und Schlupfregelsysteme vernetzt. So offenbart sich dem Fahrer, je nach Lust und Laune, ein dem gewählten Modus entsprechender fahrdynamischer Charakter. Der D5 Bi-Turbo wechselt mühelos zwischen sanfter Langstrecken- und dynamischer Sportlimousine.

 

Bei Bedarf werden in der Sport+ Einstellung des Fahrerlebnisschalters die Regelsysteme automatisch in einen erweiterten DSC Modus namens Dynamic Traction Control (DTC) gesetzt, welcher deutlich mehr Schlupf an den Antriebsrädern und ein späteres Eingreifen der Regelsysteme erlaubt. Die DTC ist ebenso wie die DSC Abstimmung ALPINA spezifisch sportlich und auf ein neutrales Fahrverhalten abgestimmt.


Um auch in den Wintermonaten zügig und dynamisch reisen zu können, ist für den

D5 Bi-Turbo ein ALPINA CLASSIC 20“ Winterradsatz mit 255/35 M+S Rundumbereifung erhältlich.