Händler / Presse Login

Benutzername:

Passwort:
  1. Darf ich mit meinem BMW ALPINA E10 oder B7 tanken?

    Benzinmotoren - Ab Produktion Januar 1998 sind alle werkseitigen ALPINA-Benzinmotoren die für den Betrieb mit Kraftstoff Super (ROZ 95) geeignet sind, ohne Einschränkung tauglich für den Kraftstoff Super (ROZ 95, E10, DIN 51626-1).
    Hinweis: Die maximale Leistung und optimale Verbrauchswerte werden aber nur mit
    Super-Plus ROZ 98 erreicht.
    Fahrzeuge mit Produktion bis 1998 sind mit Super Plus E5 (ROZ98, DIN EN 228, DIN 51626-1) zu betreiben.
    Auf dem deutschen Markt befindliche Kraftstoffsorten mit höherem Bio- bzw. Ethanolanteil (E50 bis E85) sind für ALPINA-Fahrzeuge generell nicht zugelassen.

    Dieselmotoren - Dieselkraftstoffe dürfen ab 2008 einen Anteil an Biodiesel wie z.B. Raps-methylester (RME) von max. 7 % enthalten (B7, DIN 51628), bislang war dies maximal 5 % (B5).
    Dieser Kraftstoff B7 ist für alle ALPINA-Dieselmotoren geeignet. Dies beinhaltet auch Fahrzeuge, welche mit einem BMW-Partikelfilter ausgerüstet sind, gleich ob werkseitig oder als Nachrüstung seitens BMW. Auswirkungen auf die Lebensdauer und Wirksamkeit der Filteranlage bestehen nicht.
    Reine Biodieselkraftstoffe (B100, Rapsmethylester) sind für ALPINA-Fahrzeuge auf Grund von Materialunverträglichkeiten und Funktionsstörungen im Einspritzsystem nicht freigegeben.

  2. Kann ich meinen BMW ALPINA auf Gas umrüsten?

    BMW ALPINA Automobile wurden nicht für den Betrieb mit Gas (Erdgas, Flüssiggas oder Autogas) ausgelegt, entwickelt oder freigegeben. Durch eine Gasumrüstung entstandene Schäden sind von jeglicher Gewährleistung ausgeschlossen. ALPINA bietet keine Gasumrüstungen an.

  3. Ist eine Betriebsbesichtigung oder Werksführung bei ALPINA in Buchloe möglich?

    ALPINA bietet zur Zeit leider keine Betriebsbesichtigungen oder Werksführungen an.

  4. Was für eine Reifengröße ist für die 3er Baureihe E36 von BMW und BMW ALPINA Fahrzeugen auf 8 x 17 vorne und 9 x 17 hinten zulässig?

    Leider wird die Reifengröße HA 265/35 R17 nicht mehr produziert. Für die ALPINA Felgen 36 11 138 und 36 11 139, sowie 36 11 158 und 36 11 159, gibt es eine Freigabe für die neue Reifenkombination: VA 225/45 R17 und HA 245/40 R17. Das hierfür benötigte Gutachten finden Sie unter ABEs.

  5. Wer führt Service- und Wartungsarbeiten an meinem BMW ALPINA durch?

    Jeder BMW Vertragshändler ist in der Lage, Wartungs-, Service- und Reparaturarbeiten an BMW ALPINA Automobilen durchzuführen.

  6. Wo kaufe ich einen BMW ALPINA?

    Unsere Fahrzeuge werden ausschließlich über ALPINA Händler und durch BMW Vertragshändler bzw. BMW Niederlassungen vertrieben. Diese bieten Ihnen alle mit einem Fahrzeugkauf verbundenen Dienstleistungen wie z.B. Finanzierung, Leasing und Inzahlungnahme an. Eine Liste aller ALPINA Händler finden Sie unter Kontakt.

  7. Welche Versicherungsklassen gelten für BMW ALPINA Automobile?

    ALPINA ist Kleinserienhersteller. Daher sind unsere Modelle keiner Typklasseneinstufung zugeordnet. Für detaillierte Auskünfte hierüber wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechtpartner unter Versicherung.

  8. Wie lange sind die Lieferzeiten für einen neuen BMW ALPINA?

    Die Lieferzeiten betragen rund fünf Monate. Konkrete Anfragen richten Sie bitte an Ihren ALPINA Händler.

  9. Gibt es eine Übersicht aller aktuellen BMW ALPINA Gebraucht- und Neuwagen?

    BMW ALPINA Neu- und Gebrauchtwagen finden Sie unter Bestand.

  10. Welche Angaben benötigt ALPINA für den Versand von ABEs (Allgemeine Betriebserlaubnis)?

    ALPINA bietet Ihnen den Service, ABEs für Original ALPINA Teile zu bestellen. Der Preis für eine ABE inkl. Versandkosten beträgt € 10,- per Vorauskasse. Bei Bestellung bitte Ihre Postanschrift, ALPINA Teilenummer, Fahrzeugtyp, Baujahr, und bei ABEs für ALPINA Leichtmetallräder auch die Reifengröße angeben.

  11. Wie bekomme ich Kataloge und Preislisten?

    Kataloge und Preislisten können Sie hier bequem online downloaden. Als Alternative können Sie über unser Kontaktformular Unterlagen anfordern.

  12. Ist es möglich, meinen BMW von ALPINA nachträglich umrüsten zu lassen?

    Als Hersteller bietet ALPINA ausschließlich BMW ALPINA Neufahrzeuge an. Jedoch bietet ALPINA für alle BMW Modelle, auch älterer Baureihen, Zubehör wie z.B. Leichtmetallräder, Fahrwerke und Aerodynamikteile an. Für mehr Information klicken Sie auf Teile & Zubehör.

  13. Bietet ALPINA Chiptuning zur Leistungssteigerung von BMW Fahrzeugen an?

    ALPINA bietet keinerlei Chiptuning oder Leistungssteigerungen für Serienfahrzeuge an. ALPINA rät von jeglichem Chiptuning ab, da sowohl die Lebensdauer der Motoren als auch der anderen Komponenten des Fahrzeugs negativ beeinflusst werden.

  14. Gibt es ALPINA Embleme, mit denen die BMW Embleme auf Motorhaube und Kofferraumdeckel ersetzt werden können?

    Nein, zur Dokumentation der Handelsbezeichnung tragen BMW ALPINA Automobile auch das BMW Markenzeichen. Bei Angeboten von Fremdfirmen, die ALPINA Markenzeichen herstellen und vertreiben, handelt es sich um Fälschungen, die von ALPINA juristisch verfolgt werden.

  15. Welche Modelle werden in der USA und Kanada verkauft?

    Zur Zeit sind die Fahrzeuge BMW ALPINA ROADSTER V8 und BMW ALPINA B7 in Nordamerika bei authorisierten BMW Händlern und Niederlassungen erhältlich und von den Behörden zugelassen.

  16. Kann ich ALPINA Händler werden?

    Die Möglichkeit autorisierter Händler von BMW ALPINA Automobilen oder von Original BMW ALPINA Teile & Zubehör zu werden, steht ausschließlich autorisierten BMW Vertragshändlern und BMW Niederlassungen zu.

  17. Sind Reifen (V-max.) für den BMW ALPINA B12 5,7 und B12 6,0 bzw. BMW 7er der E38 Baureihe verfügbar?

    MICHELIN hat ab sofort wieder die Seriendimension des BMW ALPINA B12 5,7 und B12 6,0, sowie des 20" Radsatzes für den E38 im Sortiment. Hierbei handelt es sich um MICHELIN Pilot Primacy (95Y) VA 245/40 ZR20, HA 275/35 ZR20. Sowohl Vorder- als auch Hinterreifen erfüllen den erforderlichen Loadindex und den Geschwindigkeitsbereich für die o.g. Fahrzeuge. Die Reifen können über jeden Reifenhändler bezogen werden.

  18. Ist mein BMW ALPINA D3 mit einem Dieselpartikelfilter (DPF) ausgestattet?

    Alle BMW ALPINA D3 Modelle haben einen Dieselpartikelfilter (DPF) serienmässig ab Werk.